Vita


Studium

  • Schauspiel (Diplom - Schwerpunkt Theater), Hochschule für Film und Fernsehen "Konrad Wolf" in Potsdam-Babelsberg
  • Gesangsausbildung bei Inge Uibel-Fischer (UdK Berlin), Meisterkurs im Fach Chanson bei Gisela May

Theater/Engagements

  • Senftenberger Theater,
  • Hans-Otto-Theater in Potsdam,
  • BAT-Regieinstitut der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin,
  • von 2001 bis 2014 am BERLINER ENSEMBLE als Schauspielerin und Sängerin in "Und der Haifisch, der hat Zähne", Regie: Manfred Karge

Hörfunk

  • Sprecherin bei Deutschlandradio Berlin (Bildung und Wissen, Hörspiel)

Film

  • 2009 Rolle: in "Busbahnhof", Regie: Florian Röser / Kurzfilm / dffb
  • 2008 Rolle: Karin in "Karaoke“, Regie: Carolina Hellsgård / Kurzfilm / UdK, Meisterklasse
  • 2004 Hauptrolle: Mira in "Tears Of Kali" , Spielpartner: Mathieu Carrière, Regie: Andreas Marschall, Cut and Run Produktion, Spezial Mention "International Festival of Fantastic Film Brüssel 2004, Hauptpreis "Silberner Méliès" -"Cinenygma"-International Filmfestival Luxembourg 2004, Preisträger "20th Fantastic Filmfestival Amsterdam" 2004, Hauptpreis "Goldener Ring" Nightmare Film Festival Ravenna 2004,
  • 1988 Rolle in: Zum Teufel mit Harbolla, Regie. Bodo Fürneisen, DEFA

Fernsehen

  • 2009 Heidi in "Romeo & Jutta", Regie: Jörg Grünler / Polyphon, MDR
  • 2008 Hauptrolle: Erika in "Glück Allein", Regie: Florian Röser / Kurzfilm / dffb
  • 2003 Rolle: in SOKO Leipzig, Regie: Michel Bielawa / UFA ZDF
  • 2001 Rolle: in Neues vom Bülowbogen, Regie: Jürgen Kaizik / Neue Filmproduktion, ARD
  • 2001 Rolle: in Wolffs Revier / Trennungsmüll, Regie: Michael Mackenroth / Nostro Film, SAT 1
  • 1999 Rolle: in Balko, Regie: Uli Möller / UFA, RTL
  • 1999 Rolle: in Für alle Fälle Stefanie, Regie: Sabine Landgraeber / nova-Film, SAT 1
  • 1997 Rolle: in Champagner und Kamillentee, Regie: Marijan D. Vajda / R.-Ziegler-Filmprod., ZDF
  • 1997 Rolle: in Hallo, Onkel Doc, Regie: Peter Wekwerth / Rhewes-Film, SAT 1
  • 1996 Rolle: in Wolffs Revier / Computerspiele, Regie: Michael Mackenroth / Borrussia Media, SAT
  • 1996 Rolle: in Mittendrin X, Regie: Karl-Heinz Käfer / Studio TV Film, ZDF
  • 1995 Rolle: in Alarmcode 112, Regie: Wolfgang Storch / tele-münchen, ZDF
  • 1994 Rolle: in Das Schwein, Regie: Ilse Hoffmann / Nostro Film, SAT 1
  • 1988/89 Hauptrolle in der Serie: Bei Neuhaus zu Haus, Regie. Christine Krüger, Fernsehen der DDR

Auszeichnungen

  • Hörbuch "Erlkönigs Tochter" - hr2-Hörbuchbestenliste 2010